Radio 32, 10. November 2016

SO: Der Landesstreik und die Folgen

1918 streikten rund 250‘000 Arbeiter. Bald jährt sich der erste und einzige Generalstreik der Schweiz zum einhundertsten Mal. Ein Team um eine Historikerin hat die Ereignisse aufgearbeitet, das Projekt „Verschiebungen 18/18“ tourt bald durch den Kanton Solothurn. Die Forderungen der streikenden Arbeiter geben heute noch zu reden.